Akademische Reitkunst


Simone Garnreiter – REITEN IST KUNST – natural partnership & academic art of riding Simone Garnreiter unterrichtet mit dem Augenmerk darauf, die Kommunikation so fein wie möglich, und die Gymnastizierung der Pferde so gesund wie möglich zu gestalten. Der Unterricht kombiniert Reiten, Boden-, Longen,- und Handarbeit nach den Prinzipien der akademischen Reitkunst mit NATURAL PARTNERSHIP, Freiarbeit oder auch Zirkuslektionen zur Auflockerung des Trainings. An erster Stelle steht die Kommunikation und Beziehung zwischen Pferd & Mensch. Da jedes Pferd verschieden ist, wird ein individuelles auf die Biomechanik des jeweiligen Pferdes abgestimmtes Konzept für den gesunden und langfristigen Muskelaufbau und feine Hilfengebung [...]

Simone Garnreiter – REITEN ist KUNST


Next Generation Day 2016
Ein Veranstaltungsbericht vom Next Generation Day 2016 Am 3. September 2016 war ich mal wieder auf dem Deegen-Hoff in der Nordheide (Niedersachsen), um mir das erst mal die “Next Generation Tour” mit Arien Aguilar (Balanced Horseman, USA), Gilliane Senn (Freiheitsdressur, Frankreich) und Pia Haas (Akademische Reitkunst, Deutschland) anzuschauen. Ich war nur am ersten Tag, dem Next Generation Day, nicht den zweiten Tag, dem “Get involved Day” dabei, aber der Tag hat sich gelohnt! Die Idee: Voneinander lernen – Wissen teilen Gleich vorneweg kann ich sagen, dass ich die Idee und das Konzept der Next Generation wirklich toll finde: “Voneinander lernen – [...]

Vom Minimalismus und großer Show – wie “voneinander lernen” Spaß ...