Gewinn Adventskalender 1. Dezember Türchen

Adventskalender-Gewinn #1: Xenophon – Alte Meister neu belebt + Freikarte Klassische Dressur 310


Die Bewerbung für Türchen #1 ist geschlossen.

Gewinnerin des Buches ist: Sabrina Lempetzeder
Gewinnerin des Reitkurses ist: Sabine Güldenstein

❤️-lichen Glückwunsch!

Ihr könnt euch jetzt für Türchen #2 bewerben.

Zurück zum Adventskalender


Zum Start verschenken wir das Wissen der alten Reitmeister
und
einen Teilnehmerplatz im Reitkurs klassische Dressur bei Petra Köpcke in Schleswig-Holstein!

„Es war einmal…“ – wir gucken in die Vergangenheit und wünschen uns, dass das Wissen der alten Reitmeister auch heute mehr gehört wird. Was du von den alten Meistern alles lernen kannst und warum doch vieles früher besser war 😉 und wie es heute genutzt werden sollte, list du im Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“.

Wie die klassische Reitkunst für dich auf deinem Pferd heute aussehen kann, und wie du zu einem Reiten in Balance findest, lernst du live als Teilnehmerin im Kurs von Petra Köpcke!

Gewinnspiel Adventskalender 1. Dezember


Buch: „Xenophon – Alte Meister neu belebt“

Xenophon: Vorbild und Lehrmeister für Generationen

Xenophon Alte Meiser Widdra

„Xenophon – Alte Meister neu belebt“ von Dr. Phil. Klaus Widdra

Ob wir unser Pferd in der Klassischen Dressur ausbilden, im Gelände Hindernisse überwinden oder nur einen treuen Freund und Freizeitpartner gewinnen wollen: Xenophons Reitkunst sollte Pflichtlektüre für jeden Reiter sein, der sein Pferd verstehen und Freude mit ihm haben möchte.Von Xenophon, der im vierten Jahrhundert vor Christus lebte, ist uns sein Werk „Über die Reitkunst“ überliefert. die großen Reitmeister der mehr als 2300 nachfolgenden Jahre setzten sich mit seinen Auffassungen auseinander und lernten von ihm. Seine wichtigste Forderung für die Pferdeausbildung hat bis heute nichts an Aktualität und Bedeutung verloren: Lobe Dein Pferd und strafe es nie im Zorn. Dein Pferd soll Freude an der Arbeit haben, dann kommen seine natürliche Anmut und Leichtigkeit, seine Kraft und sein Stolz zum strahlen und übertragen sich auf den Reiter.

Über den Autor:

Dr. phil. Klaus Widdra beschäftigte sich als Klassischer Philologe intensiv mit Xenophons Reitkunst. in seiner 1959 erschienenen Dissertation erschloss er die handschriftliche Überlieferung dieses Werkes neu, übersetzte und kommentierte den Text. Seit mehr als 40 Jahren bildet er Pferde nach den xenophontischen Grundsätzen höchst erfolgreich bis zur Grand Prix Reife aus.

Der evipo-Verlag schenkt dir dieses lehrreiche Buch:

Unter allen, die sich hier am Newsletter anmelden UND unten kommentieren warum sie das Buch gerne gewinnen möchten, verlosen wir das schöne Buch.

ODER:

 


Teilnehmerplatz mit Pferd – Reitkurs „Reiten in Balance“ bei Petra Köpcke in Bargteheide (SH)

Petra Köpcke versteht es durch ihre breite Ausbildung und umfassende Kenntnis (als Trainerin B der FN, von klassischer Dressur über Parelli Natural Horsemanship bis zur Schule der Légèreté, Pädagogin und Coach) dir und deinem Pferd, dem Ausbildungsstand und seiner speziellen eigenen Anatomie entsprechend, den Weg zum Reiten in Balance zu zeigen. Gut erklärt und leicht verständlich führt sie dich dahin, dass du individuell spüren und sehen kannst, bei welcher Kopf-Hals-Achse der Rücken deines Pferdes optimal schwingt. Du wirst den Unterschied erkennen und spüren, ob dein Pferd sich mit seiner Hals- und Brustwirbelsäule zwischen den Schulterblättern anhebt, also in Selbsthaltung mit positiver Spannung „über den Rücken geht“ oder ob es „auf der Vorhand läuft“. Das Pferd lernt unter dir als Reiter sich selbst zu tragen, ohne sich mit offenem Genick in der Oberlinie zu verkürzen oder ohne sich mit zu weit gerundetem Genick in der Unterlinie zu verkürzen.
Petra verbindet das Wissen der klassischen Reitlehre und der verschiedenen Ausbildungsrichtungen zu einem optimalen Weg dir das Reiten in Balance zu vermitteln.
Du kannst wählen zwischen Bodenarbeit, Longenarbeit, Arbeit an der Hand oder im Sattel.

Zu gewinnen ist ein Kursplatz als aktiver Teilnehmer mit eigenem Pferd auf dem Hof Ohana, Bargteheide (Schleswig-Holstein) oder einen Einzelunterricht an einem Termin nach Abstimmung. Enthalten ist die Kursgebühr bzw. der Unterricht. Selbst zu tragen ist Anfahrt, Hallenmiete, und ggf. Unterbringung.
Hier findest du eine Kursbeschreibung.

Folgende Termine stehen für den Dressurlehrgang auf Hof Ohana in Bargteheide zur Auswahl:

Petra Köpcke schenkt dir diesen Kursplatz als aktiver Teilnehmer mit Pferd:

Unter allen, die sich hier am Newsletter anmelden UND unten kommentieren warum sie den Teilnehmerplatz im Dressurkurs gerne hätten, verlosen wir das schöne Geschenk.

Wie du gewinnen kannst:

  • 1. Melde dich UNTEN am Newsletter an (nur einmal notwendig – die Anmeldung für die Adventskalender-News reicht NICHT),
  • 2. kommentiere zu diesem Beitrag warum du gerne das Buch oder den Reitkurs hättest.
  • Teilnahme am 1. Dezember 2016 von 0 Uhr bis 2. Dezember 2016 9 Uhr.
  • Der Gewinner wird am Folgetag informiert

Teilnahmebedingungen

Diese Seite darf gerne auf Facebook und Co. geteilt werden!

Um Mitternacht wird das nächste Türchen geöffnet!

Newsletter für Pferdefreunde



Erinnerung zum Adventskalender

Teilnehmer/Veranstalter/Kursleiter

Interessen

Region


2. Kommentiert unten, warum du das Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“ oder den Reitkurs mit Petra Köpcke in bargteheide (SH) gerne gewinnen möchtest – vergiß nicht zu sagen, was du gerne hättest ;-)!


Die Bewerbung für Türchen #1 ist geschlossen.

Gewinnerin des Buches ist: Sabrina Lempetzeder
Gewinnerin des Reitkurses ist: Sabine Güldenstein

❤️-lichen Glückwunsch!

Ihr könnt euch jetzt für Türchen #2 bewerben.

Zurück zum Adventskalender


310 Gedanken zu “Adventskalender-Gewinn #1: Xenophon – Alte Meister neu belebt + Freikarte Klassische Dressur

  • Profilbild von Pferdetermine
    Pferdetermine

    Die Gewinner des Türchens #1 sind:

    Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“: Sabrina Lempetzeder
    Dressurkurs bei Petra Köpcke: Sabine Güldenstein

    ❤️-lchen Glürckwunsch und viel Freude mit dem Gewinn!

    Alle die jetzt nicht gewonnen haben, können sich das Buch ja noch auf ihre Weihnachtswunschliste setzen. Und die Kurse von Petra Köpcke, die man auch als Zuschauer besuchen kann, findet ihr hier: http://pferdetermine.de/petra-koepcke/

  • T.Z.

    NAKLAR das Buch Xenophon.

    Ich lese gern. Und ganz besonders dieses Thema interessiert mich sehr

  • Pamela Wenzel

    Ich würde gerne den Reitkurs gewinnen, um mit meinem Gangpferd noch besser ins Gleichgewicht zu kommen und eine feinere Verbindung beim Reiten aufbauen zu können. Es gibt bei uns in der Nähe keine Reitlehrer f. Légèreté o.ä., so dass wir allein versuchen müssen, Gelesenes in die Praxis umzusetzen und daher wären mein junger Wallach und ich total happy, einen Praxis-Reitkurs bei Petra Köpcke zu gewinnen, damit wir wissen, ob wir auf dem richtigen Weg sind und, um noch viel dazu zu lernen.

  • Katja Koppers

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich auf Facebook schon viel über den Verein Xenophon gelesen habe und besonders bemerkenswert finde, wie sie auf Turnieren vertreten sind (Preis fürs Abreiten).
    Außerdem reite ich zur Zeit einen 6jährigen Wallach und würde mich über viele Tipps freuen.
    Lg

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Hallo Katja, bitte melde dich am Newsletter oben an, damit du im Lostopf landest!
      Außerdem ist der Verein Xenophon nach dem Reitmeister Xenophon benannt. Es geht hier bei dem Buch nicht um den Verein Xenophon, sondern den alten Reitmeister 😉
      LG, Kathrin

  • Lisa

    Ich würde mich wirklich sehr über das Buch freuen. Ich denke wir können noch sehr viel von den alten Meistern lernen und finde es wichtig, dass das Wissen weiter genutzt wird. Gern würde ich dadurch mehr dazu lernen und bei meinem tollen Pflegepferd anwenden. 🙂

  • Christine Beth

    Ich würde gerne das Buch gewinnen. Ich bin Westernreiter und auch bei uns gelten die Grundlagen pferdegerechter Reiterei .

  • Sarah-Lena Kagens

    Ich würde mich wahnsinnig über einen Kursplatz freuen. Ich liebäugele schon lange mit dem Unterricht bei Petra Köpke und glaube, dass wir aufgrund ihrer vielen Ideen und Ansätze eine Menge von ihr lernen können.

  • Julia Schütte

    Ich würde gerne den Reitkurs gewinnen. Ich habe zwei junge Pferde, 5+7 Jahre und da kann man nie genug input bekommen um neues zu lernen oder bestimmte Sachen zu festigen 🙂 zwar sind wir freizeitmäßig im Westernsattel unterwegs, aber ich bin immer interessiert mir von anderen Reitweisen gute Tipps und Anregungen zu holen 🙂

  • Else Strassmann

    Hallo, mich interessiert das Wissen der alten Meister und ich wäre gern Kursteilnehmer, das Buch hab ich schon, danke.

    Viele Gruesse

  • Stefanie Zarling

    Ich wünsche mir den Reitkurs. Petra gibt tollen Unterricht und da wäre ich gerne wieder einmal dabei 🙂

  • Yvonne Grzibek

    Ich möchte gerne den Reitkurs mit Petra Köpcke gewinnen.
    Nach vielseitiger Lektüre der Klassischen Reitlehrer wünsche ich mir nunmehr für mein junges Pferd und mich eine Hilfe, um die theoretischen Erkenntnisse auch praktisch umzusetzen. Ich kenne Petra Köpcke noch nicht, aber das Bild hier ist schon aussagekräftig genug um zu erkennen, dass dies für uns passt.
    Wir wollen auch so ein harmonisches Paar werden.
    Danke!

  • Laura Schmidt

    Ich würde mich sehr über einen Kursplatz freuen. Meine Stute hat Probleme reell über den Rücken zu laufen und neigt eher dazu auf der Vorhand zu laufen uns sich zu „verkriechen“. Zudem habe ich derzeit keinen Unterricht da es im Stall keinen Dressurreitlehrer gibt….
    Als wenn das nicht schon genug ist bin ich auch noch Sudentin und da ist das Budget sowieso immer sehr knapp, vor allem mit eigenem Pferd…
    Ich würde mich also sehr über diesen Kurs freuen um mein Pferd besser Unterstützung zu können 🙂

  • Carina

    Ich würde gerne den Kurs für mein 4-jähriges Pony und mich gewinnen, da wir leider noch nicht immer in Balance sind und ich es gerade in so jungen Jahren sehr wichtig finde, dass die Pferde ordentlich gearbeitet werden. Da wir aus Hamburg kommen ist eine Anreise überhaupt kein Problem.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Carina, registrierst du dich bite für den Newsletter und bestätigst di Registrierungsemail, die du dann bekommst. Ansonsten landest du nicht im Lostopf.
      LG, Kathrin

  • Verena Zwanzger

    Hallo zusammen und erst einmal bin ich begeistert von diesem tollen Adventskalender.
    Sehr gerne würde ich das Buch gewinnen, da man vor allem von den alten Reitmeistern unglaublich viel lernen kann und ich wohl damit nicht nur mir sondern auch meiner Stute ein Weihnachtsgeschenk machen würde 🙂

  • Antonia Leibl

    Ich würde miich über das Buch freuen.
    Meine Stute wird wahrscheinlich nur noch bedingt reitbar sein und so möchte ich mich gerne etwas umorientieren.

  • Lauterbach Anke

    Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“
    weil mich die verschiedene Reitweisen interessiert und Ihre Herkunft

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Anke, bitte registrier dich für den Newsletter auf der Türchenseite! Ansonsten landest du nicht im Lostopf. Die Adventkalender-News, die du abonniert hast, ist nur eine Erinnerungsmail für den Adventskalender und nicht der normale Newsletter.
      LG, Kathrin

  • Dörte Busch

    Ich würde mich über Buch und Kurs freuen, um mich weiter in die klassische Pferdeausbildung zu vertiefen. Neu Anregungen aus einer anderen Richtung bereichern und sind mir daher sehr willkommen.

  • Simone Bogner

    Über das Buch würde ich mich unglaublich freuen, da mein Pferd und ich durch eine lange Verletzungsphase wieder bei null beginnen möchten und das mit der klassischen Ausbildung nach alten Lehrmeistern. So ein Buch darf dann natürlich im Regal bzw. direkt am Pferd nicht fehlen. Meine Schwester und ich würden uns sehr über diese Hilfe freuen

  • Clau Di

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen! Ich stehe noch am Beginn meines Kenntnisstands zur klassischen Reitkunst und denke, dass dieses Buch ein wichtiger Begleiter eines Jeden in der reiterlichen Laufbahn darstellen sollte, der sich ernsthaft mit seinem anvertrauten Pferd beschäftigt.

  • MySlash

    Mein 7jähriger Wallach und ich sind sehr lernfreudig und wissbegierig, sowie ausbaufähig 🙂

  • Andrea Jehmiller

    Ich hätte gerne das Buch. Für den Reitkurs sind Trappel und ich leider zu alt. Obwohl zwei Jahre früher wäre das fantastisch gewesen. Aber das Buch mit den alten Meistern wäre der Hammer.

  • Sarah

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich gerade mit meiner Stute am Anfang der Ausbildung bin und ich mich gerne weiterbilden möchte.

  • Sybille Borchardt

    Ich würde mich riesig über das Buch freuen, die alten Meister haben noch heute Gültigkeit!

  • Eva

    Das Buch wäre toll! So hat man mal was in der Hand und vor Augen, kann immer wieder mal reinschauen und üben üben üben!

  • Elke Rosewich

    ich würde mich über das Buch freuen, den es schadet nie über den Tellerrand zu schauen.

  • Theresa

    Ich finde beides echt cool, aber der Kurs ist leider zu weit weg. Daher wäre das Buch echt cool. ich bin eine totale Leseratte und verallnding, wenn ich mein Wissen über Pferde und Reiten erweitern kann. Das würde mir bei der Ausbildung meines kleinen Schatz sicher viel helfen. 🙂

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter von PferdeTermine.de oben an, um in den Lostopf für das Gewinnspiel zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter von PferdeTermine.de ist, sondern „nur“ eine Erinnerung für das Gewinnspiel.
      LG, Kathrin

  • Heike

    Das Buch über die alten Meister, die nicht und niemals mit ihrem Pferdewissen in Vergessenheit geraten sollten, wäre eine Bereicherung für mich. An einem Reitkurs in Bargteheide kann ich aus Entfernungsgründen und Alter meines Pferdes leider nicht teilnehmen.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter von PferdeTermine.de oben an, um in den Lostopf für das Gewinnspiel zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter von PferdeTermine.de ist, sondern „nur“ eine Erinnerung für das Gewinnspiel.
      LG, Kathrin

  • Lorett Rudolph

    Ich würde gerne das Buch gewinnen um es meiner Mutti zu Weihnachten zu schenken, sie würde sich als Pferdenarr sehr freuen.

  • Susi

    Ich würde mich an diesem Tag für das wundervolle Buch entscheiden. Gern hätte ich dieses um immerwieder für mich wichtige Dinge nach zulesen.

  • Gabi Finke

    schon 3x ! hatte ich das Anmeldeformular für einen Kurs bei Petra ausgefüllt und jedesmal kam was dazwischen (Krankheit von mir, Krankheit des Pferdes, wieder hatte ich Probleme, na und dann war das Pferd wieder nicht fit) also es MUSS jetzt endlich mal klappen, Petra Köpcke ist meine ganze Hoffnung doch noch eine Harmonische reiterliche Partnerschaft mit meinem Pferd einzugehen. ich verschlinge u.a. Bücher von Philippe Karl und Nuno Oliveira und da würde das Buch „Xenophon …“ nicht nur gut hinein passen (es steht auch auf meinem Weihnachtswunschzettel) sondern mich weiterhin fördern und bestärken weiter zu machen- meinem Pferd zu liebe! 🙂

  • Sandra Rodi

    Da ich leider kein eigenes Pferd habe, würde ich mich eher über das tolle Buch freuen, das wollte ich schon länger mal lesen 🙂

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Gabriela, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Außerdem ist mir nicht klar in welchen Lostopf du möchtest: Buch oder Kurs?

      LG, Kathrin

  • Katrin Harbusch

    ich würde gerne das Buch gewinnen weil ich mich gerne weiterbilden möchte! Immer das Beste für mein Pferd 🙂

  • Julia Fehrens

    Ich würde mich über das Buch sehr freuen, da ich leider grade viel zu viel Zeit zum Lesen habe. Nach einem Kreuzbandriss kann ich grade leider weder selber Reiten noch meinem Job als Reitlehrerin nachgehen. Da macht es Sinn sich fort zu bilden.

  • Maja Lottner

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen. Dann habe ich in Ruhe was zum schmökern.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Maja, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Nina Hölbing

    Hallo

    Ich bilde mein Pferd selber aus, er ist nun 4 Monate unter dem Sattel.
    Selber halte ich mich an die klassische Reitweise und Ausbildung.
    Über das Buch sehr freuen

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Nina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Mareen

    Ich habe seit kurzen eine Pflegebeteiligung an einer 5 jährigen Friesenstute. Sie hat leider noch Probleme mit der Anlehnung und rollt sich oft ein, ein Problem das gelöst werden muss. In einem Kurs könnte man sicherlich lernen, wie man ihr weiterhelfen kann und mit der dicken weiterkommen. Auch das Buch würde uns sehr weiterhelfen.
    Ich würde einen Kurs vom Boden aus wählen, da ich dort am liebsten mit ihr arbeitete und es mir am meisten Spaß macht.

  • Kris

    Ich würde mich riesig über den Kurs „Reiten in Balance“ bei Petra Köpcke freuen. Der Hof Ohana ist recht nah für uns und „Reiten in Balance“ ist auch ein super Themengebiet für uns Westernreiter. Als Westernreiter in einem Dressurstall habe ich sonst nicht viel Unterricht mit meiner RB, daher wäre der Gewinn des Kurses der absolute Knaller, von dem sowohl Pferd als auch Reiterin sehr profitieren könnten. Als Vorbereitung nehmen wir dieses Wochenende an einem WBO-Dressurturnier teil, um mal (wieder) über den Tellerand unserer eigenen Reitweise zu schauen und den anderen zu zeigen, dass das das Reiten von E+A Dressurlektionen auch mit Halsring präzise möglich ist, wenn die Gewichtshilfen stimmen… da passt das Thema Balance perfekt.

      • Kris

        Erledigt. Das wollte ich vorhin schon, aber am PC konnte ich den Anmelde-Button leider nicht drücken. Jetzt müsste es geklappt haben. Dir, Kathrin, vielen Dank für Deine ganze Mühe mit dem Adventskalender, die tolle PferdeTermine-Seite und den Hinweis mit dem Newsletter. LG, Kris + Othello

  • Celine

    Ich würde mich über das Buch freuen! Ich lese nur Bücher die etwas mit Pferden zu tun haben, und so ein Buch hatte ich einfach noch nicht!

  • Christina Otto-Sauer

    Das wäre für mich der Hammer an diesem Kurs teinzunehmen. Ich reite selber nach der Schule der Légèreté und mache Horsemanship nach Parelli und es gibt zu wenig Gelegenheiten aktiv an Kursen teilzunehmen und sich kompakt weiterzubilden. Es wäre mir ein Fest!

  • Heike Gorzolla

    Da ich mich schon sehr viele Jahre für die Alten Meister interessiere, sie versuche zu studieren und sehr gern noch mehr über Sie erfahren und lernen möchte möchte ist es mir eine Freude und Ehre an diesem Gewinnspiel teil zu nehmen

  • Petra Severin

    Ich würde gerne das Buch gewinnen, weil mich das Wissen der alten Reitmeister interessiert.

  • Nicole Kramer

    Ich hätte gerne den Reitkurs, da ich seit September zwei eigene Pferde habe und das letzte Mal vor 20 Jahren geritten bin und mein Können gerne wieder auffrischen und verbessern würde. Ausserdem plane ich in den nächsten Jahren nach SH zu ziehen und könnte so schon eine mögliche Trainerin kennen lernen

  • Sophia

    Ich würde mich sehr über den Reikurs freuen, da ich gerade am Anfang der Ausbildung mit meinem Pferd bin.

  • Ulrike Balzer

    Ich möchte sehr gerne das Buch gewinnen! Leider ist meine Stute mittlerweile alt und nicht mehr fit, so dass ich an Reitkursen mit ihr nicht mehr teilnehmen kann. Sicher habe ich bei meinem Seelenpferdchen viele Fehler gemacht, doch sie hat mir viel gezeigt und war meine beste Lehrmeisterin! Aber ich möchte immer weiter lernen und deswegen möchte ich mich an den kommenden langen Winterabenden gerne weiter belesen und hoffe, dabei viel zu lernen, was ich künftig bei anderen Pferden umsetzen kann.

  • Karin Johannes

    Ich wäre an dem Kurs mit Petra Köpcke interessiert, da ich mich reiterlich weiterentwickelt möchte.

  • Tatjana Siefkes

    Ich würde mich sehr über eine Teilnahme an dem Reitkurs freuen da ich zum Lesen leider mir die Zeit nicht nehme sondern dann lieber direkt lernen möchte. Für mich und meine Stute der bessere Weg harmonischer zu werden….

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Tatjana, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Malin Schobbe

    Ich würde gerne das Buch Xenophon gewinnen. Ich lese gerne und man kann immer dazu lernen indem man neue Sichtweisen erhält und sein Wissen vergrößert. Ich arbeite mit unterschiedlichen Pferden zusammen und merke das ihre Ausbildung nie vollendet ist, deshalb würde ich mir gerne noch mehr theoretisches Wissen aneignen um dies dann hoffentlich in der Praxis an zu wenden. Vielen Dank und eine schöne Weihnachtszeit.

  • Inge

    Ich würde gerne das Buch gewinnen weil mich das Wissen der alten Reitmeister interessiert

  • Sandra Maria Stern

    ich finde es wichtig das das wissen der alten Meister weitergeben wird , da ich sehr viel mit jungen Pferden arbeite wäre das total klasse, ich würde mich freuen das Buch in den Händen zu halten um mein wissen weiter zu vertiefen

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Sandra, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Annette Marckmann

    Ein Kurs bei Petra Köpcke wäre ein super Einstieg in die Reibereien für mich, da ich gerade wieder angefangen habe, mein Pferd zu reiten, nachdem ich vor eineinhalb Jahren einen schweren Sturz von ihm hatte. Petra kann so wunderbar erklären!

  • Katharina Nippoldt

    Ich würde super gerne das Buch gewinnen, weil ich denke dass das Wissen der alten Reitmeister einen grossen Schatz darstellt aus dem die heutige Reiterwelt einiges an Gedanken mitnehmen sollte.
    LG
    Katharina

  • Schröder

    Ich möchte gerne den reit Kurs freuen. Läuft leider momentan nicht gut bei mir und mein Pferd

  • Sandra Strack

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da es ein Meisterwerk ist, was in keinem Bücherregal eines Reiters fehlen sollte.

  • Tamara

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich sehr fasziniert bin von den „Alten Meistern“, der Kurs ist leider zu weit, praktische Erfahrung wäre natürlich noch besser.
    PS: Ich glaube die Teilnahme am Newsletter hat nicht funktioniert 🙁

  • Pia

    Das Buch „Xenophon“ wäre eine schöne Ergänzung in meiner Reitliteratur-Sammlung und ich finde, es gehört einfach zum Grundwissen dazu.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Pia, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Petra

    Ich möchte, dass mein Pferd lange gesund bleibt. Dafür sollten das Pferd und ich optimal miteinander arbeiten. Der Kurs „Reiten in Balance“ wäre ein großer schritt in die richtige Richtung. Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich ihn gewinnen würde.

  • Dagmar

    Ich möchte gerne den Kurs „Reiten in Balance“ gewinnen, da ich seit Okt. 2016 einen PRE gekauft habe , da das Thema „Reiten in Balance“ genau mein Ziel ist.

  • Andrea Textor

    Die alten Meister hatten ein Wissen, das leider ein wenig in Vergessenheit geraten war. Lange Jahre wurde in Deutschland eine ausgesprochene Militärreiterei, später dann auf Turniere ausgerichtete Reiterei praktiziert und gelehrt.
    Zum Glück gibt es jetzt wieder Menschen, die sich auf die alten Meister besonnen haben und das alte Wissen wieder neu beleben. 🙂
    Darüber bin ich sehr sehr froh.

  • Weber Sabrina

    Reitkurs mit Petra. Köpke
    Eine Beurteilung von einem angesehen Trainer wäre mal interessant vorallem da ich eher wenig Möglichkeiten habe um an solchen kursen teilzunehmen

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Sabrina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Mandy Steinborn

    Ich würde super gerne an dem Dressurkurs teilnehmen, da ich aufgrund der Erkrankung meiner Stute nun seit Ca 1 Jahr keinen aktiven Unterricht mehr hatte und meiner kleiner nun bald bereit sein wird mit der Ausbildung zu starten.Außerdem komme ich ganz aus der Nähe und der Kurs wäre gut zu erreichen für mich und mein Pferd.

  • Stephanie Kolm

    Gerne würde ich vom Wissen der alten Reitmeister profitieren und deshalb gerne das Buch „Xenophon- Alte Meister neu belebt“ gewinnen !

  • Martina

    Ich würde mich sehr über den Kurs freuen, weil Petra einfach spitze ist. Sie hat für jede Rasse und Typ Pferd eine Lösung wie man es gesund (und schön) reiten kann!Selbst der Dicke kann durch ihre Hilfe mit seinen anatomischen „Einschränkungen“ schon schön laufen und wir würden das sehr gerne weiter vertiefen!!

  • Jessica Wriedt

    Ich möchte gerne den Platz für den Reitkurs bei Petra Köpcke gewinnen, um mich und mein Pferd weiter zu bilden. Wir kommen aus der nähe von Kiel.

  • Frauke Mayer

    Man kann nie zu viel Wissen oder Lernen – die alten Meister hatten Gefühl und konnten aus dem Erfahrungsschatz ihrer Lehrmeister schöpfen – das möchte ich auch für mein Pferd tun! Da ich nicht viele Pferde reiten kann, somit fühlen darf, brauche ich andere Ausbildungstipps – warum nicht aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen?

  • Petra Kaiser

    Ich liebe einfach das reiten und deswegen würde ich gerne eins von denn beiden Sachen gewinnen ,würde mich echt sehr freuen.

  • Kornelia

    Ich würde mich über den Reitkurs freuen. Mein junger Hüpfer steht noch am Anfang seiner Ausbildung und wir würden uns freuen wenn wir für den weiteren Weg wertvolle Ratschläge mitnehmen könnten.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Kornelia, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Rosi Murr

    ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich mich sehr für klassische Dressur interessiere und der Kurs leider viel zu weit weg ist.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Rosi, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Silke Bude

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, denn ich bin gerade dabei mein junges Pferd auszubilden. Einen Klassiker wie den Xenophon dabei quasi zur Seite zu haben, wäre toll.

  • Viviane Lemme

    Ich würde mich über das Buch freuen, da ich selbst unterrichte und so mehr Wissen vermitteln kann 🙂

  • Doreen Müller-Rottmann

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, weil es eigentlich schon sehr lange auf meiner Liste der Bücher steht, die ich noch lesen möchte steht.

  • Johanna Haschen

    Ich hätte gerne das Buch Xenophon – Alte Meister neu belebt, weil ich in diesem Jahr in die klassische Dressur eingestiegen bin und mir die Lektüre sicher noch weitere Einblicke geben wird 🙂

  • Silke

    Das Buch wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk für mich, da es eine wundervolle Sammlung an Wissen darstellt.

  • Nadja Stellmacher

    Ich würde mich besonders über den Kurs freuen, da es immer gut ist sich bei verschiedenen Trainern fortzubilden. Da ich selber als Pferdewirtin immer versuche, mir aus den verschiedenen „Lagern“ das opimale für mich und mein Pferd zu suchen, finde ich die Vielfältigkeit von Petra sehr intressant.

    Über das Buch würde ich mich natürlich auch freuen, weil die alten Reitmeister noch wussten was sie tuen 🙂

  • Ines

    Ich möchte das Buch „Xenophon -alte Meister neu belebt“ gewinnen, da ich mich für die alten Reitmeister sehr interessiere und denke dass man von ihnen viel lernen kann

  • Elisabeth

    Ich würde sehr gerne das Buch gewinnen. Da ich auch schon einmal bei der Veranstaltungsreihe Alte Meister war und ich Ansichten von erfahrenen Pferdeleuten immer super hilfreich finde.

  • Caren Werthmann

    Ich würde gerne das Buch gewinnen, da mich die alten Meister sehr interessieren. Eine Übersetzung die gut kommentiert ist, ist auch leichter „verdaulich“ als ein Originalwerk.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Caren, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Heike Feige

    Ich würde mich sehr über die Teilnahme an einem Kurs mit Petra Köpcke freuen! Ich habe Petra zwei mal als Zuschauerin erleben dürfen – damals hatte ich noch viel weniger Ahnung von Pferden als heute und darum nur einen Bruchteil verstanden. Was mich fasziniert hat ist die tolle Kombination aus ganz viel Fachwissen, praktisch-reiterischem Können, einem aufmerksamen Auge, freundlich-konsequenter Hinwendung zu Pferd und Mensch und einem großen pädagogischen Talent. Inzwischen sind fast zwei Jahre vergangen, und ich würde gern probieren, wie das mit meinem kleinen, wilden Pferchen in der Praxis geht.

  • Alexandra Rehder

    Ich würde mich total über den Reitkurs freuen weil ich die Reitkunst/reitweise von P. Karl sehr mag. An Petra Köpcke mag ich dass sie freude an der arbeit mit pferden hat und dies auch rüber bringt. Sie wirkt sehr sympathisch und ich wollte schon länger mal bei ihr reiten. Weil mir gefällt was man von ihr und ihrer art mit Pferd und reiter zu arbeiten sieht.

  • Christine Rögner-Schlag

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, mit dem ich schon seit langem liebäugele…es aber dann doch noch nicht bestellt habe.

  • Tanja Holzhey

    Das Buch von Xenophon wäre super, da es in meiner „hippologischen Bibliothek“ noch fehlt!

  • Verena Müller

    Ich würde mich sehr über das Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“ freuen. Es wäre eine tolle Möglichkeit sich an Weihnachten weiterzubilden. Leider ist der Reitkurs zu weit weg…

  • Manuela Krämer

    Würde mich über das Buch freuen. Da ich gerne noch mehr dazu lernen möchte und mehr mit meinen zwei schätzen auf einen Ebene arbeiten möchte

  • Inken Manz

    Ich würde sehr gerne den Reitkurs gewinnen, denn Balance ist gerade aktuell ein sehr großes Thema von mir und meinem 6-jährigen PRE.

  • Jennifer Hasslinger

    Ich habe schon viel Gutes über „Xenophon – Alte Meister neu belebt“ gelesen und würde mich freuen das Buch an sich über die Feiertage genießen zu dürfen.

  • Elke Heine

    Ich hätte gerne das Buch Xenophon. Leider ist Bargteheide für mich zu weit weg, obwohl ich dort gerne mitgeritten wäre.
    Seit längerem interessiere ich mich für die klassische Dressurausbildung. Seit dem Sommer habe ich ein neues Pferd, mit dem ich von Anfang an alles „richtiger“ machen möchte.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Elke, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Huguenin, Christine

    Gern möchte ich an dem Kurs mit Petrs Köpcke teilnehmen, um mit meinem Pferde neue Anregungen zu bekommen.

  • Stefanie Altmeier

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da solch ein Buch in Literatur eine Bereicherung wäre.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Stefanie, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Tamah Sengmüller Dimmel

    Xenophon – Alte Meister neu belebt. Dieses Buch hätte ich gerne – warum? Es ist spannend aus dem Wissen, welches es schon länger als 1000 Jahre gibt zu lernen, zu sehen was sich verändert hat und was gleich geblieben ist!

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Tamah, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Verena Dittrich

    In diesem bibliophil ausgestatteten Bändchen werden die beiden klassischen hippologischen Abhandlungen des Xenophon präsentiert. Während er im »Reiteroberst« einen Freund aus Athen mit praktischen Ratschlägen direkt anspricht, legitimiert ihn seine »Reitkunst« als den eigentlichen Begründer der Hippologie, der Lehre vom Pferd und vom Reiten. In ihr setzt er sich nachdrücklich für einen schonenden Umgang mit dem Pferd ein und wendet sich deutlich gegen – schon damals – verbreitete Irrwege der Dressurausbildung. Ein heute wieder brandaktuelles Thema! Diese Ausgabe enthält ein Vorwort von Olympiasiegerin Christine Stückelberger.

    Pferde waren schon immer meine Leidenschaft. Vor allem der schonende Umgang mit Pferden liegt mir am Herzen, weswegen ich Irrwege der Dressurausbildung vermeiden möchte. Ich erhoffe mir von dem Buch, dass ich mehr Wissen erlange, meine Beziehung zum Pferd verbessern kann und schonende Wege zur klassischen Dressur finde ohne auf Irrwege zu gelangen.

    Christine Stückelsberger Arbeit bewundere ich schon lange. Es macht immer wieder aufs Neue Spaß sie mit ihrem Pferd tanzen zu sehen. Sie ist ein großes Vorbild für mich.

    Ich hoffe, dass ich Sie überzeugen konnte, dass ich wirklich dieses Buch gerne gewinnen würde.

  • Kerstin Henke

    Ich würde mich sehr über das Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“ freuen, da Lernen nie endet und dieses Buch den Grundstein der Pferdeausbildung darstellt. Somit wäre es eine Bereicherung für unseren Umgang mit dem Pferden, um neues zu lernen und altbewährtes zu schätzen.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Kerstin, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Feliz Sophie

    Ich würde mich sehr über den Reitkurs freuen! Mein PRE-Wallach ist total Gebisssauer aus Spanien gekommen und meine Trainerin und ich sind gerade dabei uns ins Reiten mit dem Kappzaum einzufummeln. Dazu könnte ich einen Kurd mit Klassischem Schwerpunkt und Arbeit an der Hand sehr gut gebrauchen. 🙂
    Lg

  • Alexandra Seitz

    Ich hätte gern das Buch, weil ich das einfach sehr gern lesen würde 🙂

  • Verena Bahlke

    Es wäre wunderbar, dieses Buch lesen zu können und in mein Regal mit Lektüre über alte Meister und Pferde gerechte Ausbildung zu stellen…. es gibt diesbezüglich niemals genug Wissen!
    Ich würde mich darüber wahnsinnig freuen!
    Auch der Kurs würde mich sehr interessieren – leider fehlt mir aber momentan das Pferd dazu und die meiner Schüler sind nicht wirklich geeignet…

    PS: den Newslettter habe ich schon lange abonniert 😉

  • Jasmine

    Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen, da ich mich fortlaufend weiterbilden möchte und das Geschriebene von den Alten Reitmeistern darf da auf keinen Fall fehlen.

  • Gina Filbert

    Ich finde Petra Köpcke einfach klasse!
    Bei der Buchvorstellung war ich auch total begeistert!

    Ich würde gerne den Kurs bei Petra Köpcke gewinnen. Mit einem jungen Pferd wird es uns sehr helfen.

  • Dorit

    Als ich 9 Jahre alt war, habe ich zum ersten Mal „Xenophon – Über die Reitkunst“ gelesen. Es hat mich schon damals geprägt, und jetzt würde ich es gerne wieder lesen und vertiefen.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Dorit, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Eva Herrmann

    Leider ist Schleswig-Holstein doch eine Ecke weg, weswegen ich mich wahnsinnig über das Buch freuen würde. Gute Pferdeliteratur kann man ja bekanntlich nie genug haben.. 🙂
    LG Eva

  • Claudia Schleiermacher

    Ich würde gerne das Buch gewinnen, da es eine Bereicherung meiner Büchersammlung in diese Richtung wäre 🙂 Meine Friesenmaus und ich würden von dem Wissen garantiert wieder profitieren 🙂

  • Sandra Winkler

    Ok, sorry, scheint doch geklappt zu haben, jetzt habe ich den Bestätigungslink 5x. 😀

  • Nina Treffon

    Ich würde mich wahnsinnig über das Buch von Xenophon freuen. Ich fahre Deutschlandweit für Kurse um immer wieder neue Anregungen zu finden. Ich durchwältze oft bis in die Nacht hinein Pferdebücher. Pferde sind mein Leben und ich versuche dies in den nächsten Jahren auch zu meinem beruf zu machen, :- ich mir im Leben nichts Schöneres vorstellen könnte.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Nina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Sophie

    ich würde mich sehr über das Buch freuen, da der Reitkurs leider viel zu weit weg ist…

  • Sandra Winkler

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen! Ich lese oft und viel über verschiedene Möglichkeiten meine Beziehung zu meinem Pferd zu verbessern und mich als Reiter weiter zu bilden. Mit Xenophon direkt habe ich mich bisher nicht befasst.

  • Dörte Weber

    ….da ich begeistert von diesem reiten bin und ich das nicht nur für Großpferde sehe sondern auch als wichtigen Bestandteil mit meinen Isländern, die sehr davon profitieren können. Da ich selbst an Wirbelsäulenrheuma erkrankt bin ist für mich eine leichte Reitweise ein ganz wichtiges Thema, sehr gerne würde ich von diesem Kurs profitieren…

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Dörte, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Nadine Henning

    Ich möchte gerne das Buch gewinnen. Die Inhalte und die Lehre der alten Reitmeister interessieren mich. Ich möchte gerne mehr mit meinem Pferd ausprobieren, um unsere Bindung zu stärken und als Freizeitpaar zusammen zu wachsen. Ich würde mich sehr über dieses Geschenk freuen.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Nadine, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Susanne Patzke

    Hallo,
    gern würde ich den Reitkurs Reiten in Balance gewinnen,
    um mich besser mit meinem Pferdchen verständigen zu können.
    (Ich bin bereits beim Newsletter angemeldet)

  • Sandra Hennig

    Ich möchte gerne an dem Kurs teilnehmen, weil mein Pferd mit 17 Jahren einen Senkrücken hat und ich trotz täglicher Dressurarbeit bis Klasse S gerne neue Anregungen hätte oder Lektionen lernen möchte, um mein Pferd gesund zu erhalten.
    Zudem bin ich selbst Pferdephysiotherapeutin und brauche immer wieder ein Netzwerk von guten Reitlehrern zum Weiterempfehlen (und man selbst muss ja bekanntlich erstmal begeistert sein).

  • Profilbild von Pferdetermine
    Pferdetermine

    Oh, ich bin ganz platt wie viele und vor allem wie viel richtig schöne Kommentare und Begründungen ich hier lese!! Weiter so! Das bringt richtig Spaß die durchzulesen. Da freu ich mich sehr darüber- dann hat sich meine Mühe doch gelohnt 😀
    LG, Kathrin

  • Alexa

    Ich würde mich über das Buch „enophon – Alte Meister neu belebt“ freuen, da ich es wichtig finde, immer wieder neue Impulse in das eigene Handeln mit einfließen zu lassen, um den eigenen Horizont stets zu erweitern. Viel Glück allen Teilnehmer_innen und eine spannende Adventskalenderzeit. 🙂

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Alexa, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • M Meier

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich mich immer gerne weiterbilde und für mich und mein Pferd gerne Neues entdecke.

  • Nadin Brenke

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen um so weitere Fortschritte mit meiner Stute zumachen und neues Wissen an meine Schüler weiterzugeben.
    Das Buch gehört meiner Meinung nach in jedes Bücherregel von einem Pferdeliebhaber, da dieses die wichtigsten Grundsätze der Alten Meister und deren Passion beinhaltet!

  • Maria Günther

    Ich würde gerne das Buch von ihn gewinnen weil ich da viel nach lesen kann

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Maria, , meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Ariane Widrig

    Hallo!

    Ich bin ein großer Fan von der klassischen Reitlehre, obwohl ich mein Pferd western reite. Leider weiß und kann ich noch viel zu wenig um mein Pferd gesunderhaltend zu reiten. Der Kurs bei Petra Köpcke wäre ein tolles Geschenk für mich und mein Pferd!

  • Sandra Carstensen

    Reitkurs mit Petra Köpcke in Bargteheide (SH)
    Ich reite jetzt schon viele Jahre. In den letzten Jahren habe ich gemerkt, mit wieviel Leichtigkeit und Spaß man Pferde auch zu höhere Lektionen führen kann. Daran würde ich so gerne weiter arbeiten. Denn je mehr man lernt, um so mehr merkt man, was man noch nicht kann. In den letzten Jahren konnte ich einige Kurse bei Pferdemenschen besuchen, die eine unglaubliche Verbindung zu Ihren Pferden hatten. Leider sind im nördlichen Schleswig-Holstein solche Unterrichtseinheiten spärlich gesät. Ich würde mich sehr freuen wieder einmal so einen interessanten Menschen treffen zu dürfen und an der Verbindung zwischen meinem Pferd und mir zu arbeiten.

  • Martina Stöbe

    Ich hätte gerne das Buch, denn die alten Meister faszinieren mich und ich schmöckere gerne bei einem heißen Kakao am Kamin.

  • Pia Berg

    Ich würde sehr über das Buch freuen weil ich dieses gerne meiner Tochter schenken würde 🙂

  • Nina

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, um mit meiner Stute noch mehr zusammenzuwachsen. Man kann ja immer nur dazulernen.

  • Tabea

    Ich würde mich über beides sehr freuen, da der Reitkurs aber leider zu weit weg ist, freue ich mich sehr auf das Buch, denn Xenophons Reitkunst wird seit Jahrhunderten weitergegeben und sollte auch in meinem Bücherregal nicht fehlen. 🙂

  • Jasmina

    Ich würde gerne den Unterricht für meine Stute und mich gewinnen. Da ich selbst Unterricht für Anfänger in einem Stall für erlebnispädagogisches Reiten gebe, ist es toll auch mal wieder frischen Input zu bekommen und das eigene Reiten und unterrichten zu hinterfragen und ggf. zu ändern.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Jasmina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Laura

    Ich hätte gerne dieses Buch, weil ich noch ziemlich am Anfang der Akademischen Reitkunst stehe. Dieses Buch ist für mich sehr interessant und auch lehreich. Desweiteren freut sich meine Mutter darüber, sie steht auch noch am Anfang und freut sich über neuen Input. Es wären also gleich zwei Personen glücklich 😀

  • Chrissi

    Ich würde mich über beides freuen aber Buch am meisten da ich noch mehr darüber lernen möchte.

  • kerstin prosch

    Ich würde gerne das Buch haben, damit ich mein Wissen an den kalten winterabenden festigen kann.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Kerstin, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Yvonne Olschewski

    Ich würde mich sehr über das Buch oder den Reitkurs freuen, da ich mit meinem Pferd seit einem Jahr zusammen lerne und dies auch gern weiterhin vertiefen würde.

  • Claudia Rohweder

    Ich würde den Reitkurs mit Petra Köpke gerne gewinnen, da sie das unterrichtet, was ich gerne lernen möchte.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Claudia, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Katy

    Ich würde mich über den Kurs sowie das Buch sehr freuen, da ich reiterlich gerne neue Erfahrungen sammel und immer dazu lernen möchte

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Katy, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Angela Rosslenbroich

    Der Reitkurs würde mich brennend interessieren weil ich immer auf der Suche bin neues dazu zu lernen um dieses Wissen und können auch an meine Schüler weiter zu geben, leider ist der Kurs etwas zu weit weg um mal eben dort hin zu fahren 🙁 Daher wäre das Buch für mich wohl die passendere Wahl :).

  • Carina

    Liebes Pferdetermine-Team,
    ich würde mich riesig über das Buch freuen, weil ich für die dunklen Winterabende noch auf der Suche nach richtig toller Reitsport – Literatur bin. Da kommt dieses Türchen gerade recht 😉
    Liebe Grüße, Carina

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Hallo Carina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Dina Lihs

    Hallo 🙂
    Ich würde mich freuen wenn ich den Reitkurs gewinnen würde, weil ich mit meiner Reitbeteilligung , gerne weiter kommen möchte und ein optimales Verhältnis zwischen ihm und mir schaffen möchte !:)

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Dina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Sonja Böker

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen da ich momentan nur Gelegenheitsreiter bin und daher die Reitstunde nicht nutzen könnte.
    Gerne bereichern ich mein Wissen aber mit den Erfahrungen der grossen Lehrmeister

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Sonja, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Daniela Dietrich

    Ich würde mich sehr über das Buch Xenophon – Alte Meister neu belebt freuen. Ich lese sehr gern und diese Buch fehlt noch in meinem Regal.

  • Daniela F.

    Ich hätte gerne das Buch Xenophon da ich gerne mein Wissen auffrischen und erweitern möchte.

  • Sandra Koch

    Ich wünsche mir das buch, weil es uraltes pferdewissen enthält, welches heute nach wie vor aktuell ist und ich würde es gerne selbst verinnerlichen.

  • Katrin Fasch

    Ich würde mich total über das Buch freuen! Wir arbeiten nämlich nach der Akademischen Reitkukunst und.da wäre diws.Buch bestimmt eine Bereicherung.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Kathrin, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin 😉

  • Nicole Hardenbicker

    Über das schöne Buch würde ich mich sehr freuen, weil Bargteheide leider zu weit entfernt ist. Dem glücklichen Gewinner des Kursplatzes wünsche ich viel Spaß 😉

  • Jessica Stammer

    Ich hätte sehr großes Interesse an dem Kurs, das Buch habe ich bereits 🙂
    Besonders Interessieren würde mich die Arbeit an der Hand. Meine Stute hat Rassebedingt mit einem überbauten Körperbau und tief angesetztem Hals zu kämpfen. Ich denke Handarbeit würde ihr sehr gut tun. Leider gibt es bei uns weit und breit keine Trainer hierfür.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Liebe Lisa, ich nehme an du meinst das Buch? Den Reitkurs kennst du vermutlich auch noch nicht… Bitte schreib das noch dazu, damit ich dich in den richtigen Lostopf rein tue….
      LG, Kathrin

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Lisa, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.
      Und sag doch bitte noch Bescheid, ob du das Buch meinst.
      LG, Kathrin

  • Anja Noack

    Es hat mal einer zu mir gesagt…“Es heißt nicht ohne Grund „Alte“ Reitmeister, denn Junge gibt es nicht. Es herrscht u.a. Ein höchstes Maß an Erfahrung, die diese Alten Reitmeister uns voraus haben. Und diese Erfahrungen möchte ich erfahren/hören. Ihre Erfahrungen kommen aus vielen Jahren und vielen Pferden. Dieses ist mir leider nicht gegeben. Ich habe EIN Pferd und dazu noch ein Jungspund. Für mich wäre es eine große Bereicherung, mit den Grundlagen/Erfahrungen der Alten Reitmeister austillen zu können. Da SH zu weit weg ist, würde ich gern das Buch gewinnen.
    LG

  • Nicole Reuter

    Ich würde mich freuen den Reitkurs besuchen zu dürfen. Als Pferdephysiotherapeutin und Osteopathin bin ich immer bestrebt auch meine eigene Reiweise zu verbessern, um meinen Kundin die bestmögliche Therapie und Trainingsgrundlagen weitergeben zu können!

  • Annika Dählk

    Reitkurs bei Petra Köpcke…
    … weil ich schon auf Ihren Theorieabenden war, nun nach meiner Schwangerschaft bald wieder in den Sattel steige und es ein toller Start wäre mit ihr gemeinsam die Theorie in die Praxis umzusetzen! 🙂

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Hallo „Pokorny“, was meinst du? Den ReitkursplatZ? Auch im Buch findest du Profitipps. Bitte schreib noch mal, damit ich dich in den richtigen Lostopf einordne?
      LG, Kathrin

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Und ich müsste noch wissen in welchen Lostopf du möchtest – Kurs oder Buch?

      LG, Kathrin

  • Ingeborg Hellwig

    Ich würde mich über das Buch freuen,da mich das schon seit Erscheinen intetessiert.
    Als Reiterin der Akademischen Reitkunst ließe ich alles über die alten Meister

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Ingeborg, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Mona kossenjans

    Der Kurs zum Ende des nächstes Jahres wäre ein toller Einstieg nach der „Elernpause“ 🙂

  • Christina Behnke

    Ich würde gerne Reitkunst von Petra Köpcke gewinnen, da ich großes Interesse an der Arbeit an der Hsnd und longieren habe.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Chrsitina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Nadine Köller

    Bitte das Buch 🙂 warum? Weil ich gerne lese und dabei dann mein Wissen erweitern kann
    Danke 🙂

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Nadine, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Dagmar Leitl

    Hallo, ich würde mich sehr über das Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“ freuen, denn mit meiner fast fünfjährigen Lipizzanerstute (die noch nicht angeritten ist) mache ich die Ausbildung nach klassischer Art und kann gar nicht genug darüber erfahren, wie man ein Pferd motiviert und ihm bei der Arbeit Freude, Stolz, Anmut und Leichtigkeit verschafft.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Bettina, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Betina Wiesemann

    Ich hätte gern das Buch Xenophon, Alte Meister neu belebt, da die Sich der Dinge von verschiedenen erfahrenen Reitmeistern den eigenen Blick auf die Reiterei belebt und den Horizont erweitert.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Mirjam, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Kerstin Scheffel

    Ich hätte gern die alten Meister, weil dieses Wissen immer noch aktuell ist und mein Pferd und ich nur davon profitieren können

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Kerstin, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter oben an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Manuela Schwutke

    Ich würde mich wahnsinnig über den kurs mit Petra Köpke freuen. Mein Pferd (8) und ich haben noch so einige Differenzen und dieser Kurs wäre sicher eine Bereicherung für uns beide, so dass wir vielleicht etwas besser werden und ich mein Pferd nicht mehr so beeinträchtige

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Manuela, meldest du dich bitte noch am normalen Newsletter an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.

      LG, Kathrin

  • Sarah Platz

    Ich würde mich über den Buchgewinn freuen, da ich mit meinem Pferd nirgendwo hin fahren kann. Uns fehlt Auto und Hänger dafür.

  • Katja Thumann

    Ich möchte den Kurs mit Petra Köpcke, weil ich mit meiner 6-jährigem Stute gerne noch mehr lernen möchte.

  • Alexandra Sarnau

    Seit einer Verletzungspause, fangen mein siebenjähriger und ich wieder bei Null an, dadurch würde ich mich über beides freuen, um einen neuen Grundstein zu legen.

  • Daniela

    Ich würde gerne am Reitkurd teilnehmen, um mit meinem 5 jähr Wallach Erfahrungen zu sammeln. Man lernt eben nie aus!

  • Anke

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, um mir noch mehr Wissen anzueignen und die Ausbildung meines Pferdes noch mehr zu verbessern.

  • Sabine Güldenpfennig

    Ich würde mich sehr über den Reitkünste freuen, eine Freundin von mir ist Schülerin von Petra Köpke und hat mir schon sehr viel positives berichtet, sodass ich sehr neugierig bin und ihren Unterricht auch gerne einmal erleben möchte.

    Über das Buch würde ich mich aber auch freuen.

    Liebe Grüße, Sabine

  • Martina Sommer

    Ich hätte gerne das Buch, weil ich eine Taschenbuch-Ausgabe vom Original Xenophon habe, und für den Kurs wohl leider zu weit weg wohne 😉

  • Bachmann

    Ich hätte gerne den Kursplatz, weil ich mich als Trainer gerne weiter bilden möchte, aber selten jemanden finde, der erreichbar und bezahlbar ist und nach den Grundsätzen der klassischen Reichweite unterrichtet .

  • Sonja Becker

    Ich würde gern das Buch der alten Meister gewinnen. Es ist einfach unsägliches wissen was die alten Meister hatten. Ich lese alles in dieser Richtung was ich in die Finger bekommen kann. Dieses Buch fehlt noch in meiner kleinen privatbücherei.
    Ich würde mich sehr freuen wenn ich gewinnen würde

  • Jennifer Ziener

    Guten Morgen,

    ich würde gerne das Buch gewinnen <3 Habe bisher nur gutes darüber gelesen und würde mich riesig freuen!

  • Jasmin

    Ich wünsche mir das Buch da ich die alten lehren immer wieder auffrischen mag 🙂

  • Ronja Wegelin

    Wir haben gerade angefangen mit klassischer Dressur und würden uns über mehr Input sehr freuen.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Ronja, meldest du dich noch am normalen Newsletter an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist.
      Außerdem bin ich mir nicht ganz sicher, ob du den Kurs oder das Buch meinst???
      LG, Kathrin

  • Cloé

    Ich würde mich sehr über den Reitkurs mit Petra Köpcke freuen. Habe zurzeit keine Reitbeteiligung und noch kein eigenes Pferd aber als Zuschauer kann man sicherlich auch sehr viel lernen. Da der Hof nicht weit von mir ist wäre das das perfekte Weihnachtsgeschenk.

  • Aline Jakubzik

    Ich würde gerne zu einem Kurs mit Petra fahren, da ich die Ecole de Legerete sehr schätze.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      Aline, meldest du dich noch am normalen Newsletter an, um in den Lostopf zu kommen? Die Adventskalender-News reicht leider nicht, da das nicht der normale Newsletter ist. LG, Kathrin

  • Caro Binder

    Ich würde mich über den Kursplatz sehr freuen, denn man kann nie genug lernen und ein fremder Trainer hat auch immer andere Ansätze und kann Fehler oder Defizite häufig schneller erkennen als der Trainer zu hause, der das Pferd-Reiter-Paar täglich sieht.

  • Simone Otte

    Das Wissen der alten Meister interessiert mich sehr. Im Ruhe in einem schönen Buch schmökern und dabei neue Erkenntnisse sammeln, ist für mich Entspannung pur – perfekt im Winter.

  • Halt

    Ich würde mich riesig freuen über das Buch da mein Fürst leider Probleme mit der Hinterhand hat. Und ich mir erhoffe dass ich ihn mit Hilfe des Buches diese besser trainieren kann. Die Tierärztin sagt zwar in auf dem richtigen Weg aber ich habe das Gefühl das ich noch mehr weiter verbessern . Lg Madeleine

  • Martine

    Das Buch wäre schön, weil ich gerne lese und das Thema mich interessiert. Der Kurs ist leider zu weit weg. Vielen Dank für den schönen Adventskalender!

  • Jessica Müller

    Ich würde mich sehr über den Kurs bei Petra freuen. Sie ist eine ganz tolle Lehrerin und jeder Reiter kann nur von ihrem Unterricht profitieren.
    Gerne würde ich mal wieder einen Kurs bei ihr besuchen, aber mit Baby im Anmarsch und Kleinkind Zuhause ist es finanziell erst einmal nicht möglich.

  • Sonja Schmidt

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich das Wissen der alten Reitmeister gerne verinnerlichen möchte und so dazu beitragen kann, dass das Wissen und die Erfahrung in der heutigen Zeit wieder mehr genutzt und geschätzt wird und so von den leider heute üblichen Methoden Abstand genommen wird. Im Sinne des Pferdes.

  • Myriam Trieb

    Mich interessiert das Wissen der alten Meister im Vergleich zu den versch. Anschauungen heute.

  • Christine Bohla

    Ich würde mich über den Kurs bei Petra Köpcke sehr freuen. Bargteheide ist gerade noch in meinem Aktionsradius und ich finde es immer wieder sehr spannend und hilfreich zusätzlich zum regelmäßigen Unterricht neue Ideen und Ansätze aus Kursen mitzunehmen. Da ich mir gerade einen kleinen (3,5j.) Spanier angelacht habe wäre das evtl. unser erster gemeinsamer Kurs 🙂

  • Christian N

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen , da ed sich sehr Interessant anhört 😉

  • Maiki

    Ich hätte gerne das Buch. Xenophon war nicht nur in der Reitkunst bewandert, sondern war auch Schüler des Sokrates. Bisher ist er mir vor allem aus diesem, philosophischen Kontext bekannt und da finde ich seine Reitlehre besonders interessant.

  • Urte Biallas

    Ich hätte gerne das Buch „Xenophon – Alte Meister neu belebt“, weil Schleswig-Holstein zu weit entfernt ist, um mit Pferd zum Kurs zu fahren.

    • Profilbild von Pferdetermine
      Pferdetermine

      genau deswegen habe ich versucht immer einen regionalen Kurs und etwas überregionales zu kombinieren 😉 und das Büchlein ist auch sehr schön.
      Aber es kommen auch noch Kurse in anderen Ecken Deutschlands!
      LG, Kathrin von PferdeTermine

  • Frauke Milbrath

    Ich hätte gern das Buch Xenophon, weil ich nach 40 Jahren mit Pferden immer noch dazu lernen möchte. Der Kurs mit Petra wäre auch großartig, aber mein Knabstrupper ist leider noch nicht so weit.

  • Jessie Wiesener

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich schon immer um Xenophon und sein Wissen herumgeschippert bin. Mit der Serie der „Alten Meister“, Vorträge von Klaus Balkenhol und anderen Mitgliedern von Xenophon und zu guter letzt das Lesen, Lernen und Umsätzen der Richtlinien der FN begleiten mich schon seit Jahren und da wäre es schön, die „Wurzel allen Übels“ zu Hause im Schrank stehen zu haben 😉 .

  • Peter

    Ich würde mich über das Buch sehr freuen, weil es mich und meinen selbst aisgebildeten 4beiner sicherlich noch viel weiter bringen wird.

  • Janine

    Hallo :),
    ich würde super gerne das Buch gewinnen, weil ich denke dass das Wissen der alten Reitmeister einen grossen Schatz darstellt aus dem die heutige Reiterwelt einiges an Gedanken mitnehmen sollte.
    Lg

  • Hanne Kosinowski

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, denn mein Pferd und ich stehen erst ganz am Anfang der Ausbildung und können jede Hilfe gut gebrauchen.

  • Sabrina Schröder

    Ich würde sehr gerne den Reitkurs gewinnen. Ich habe zwar auf meiner Reitbeteiligung super unterricht aber es nochmal bei einen Profi zu bekommen wäre echt Wahnsinn. Ich kann mir leider auch keine Seminare oder Kurse leisten also wäre es ein tolles Weihnachtsgeschenk

  • Lara Büchmann

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da es eine große Bereicherung an Reitliteratur darstellt und im Regal einer Pferdewirtschaftsstudentin eigentlich nicht fehlen darf.

Kommentare geschlossen.