Adventskalender 2017 – Gewinne einen Zuschauer-Freikarte für den Kurs „Biomechanik & funktionelle Bewegungsanalyse in der Praxis und Theorie“ 10


Zum 4. Advent 🕯🕯🕯🕯 – am Heiligabend 🎄

Gewinne einen Teilnehmerplatz ohne Pferd
Biomechanik & funktionelle Bewegungsanalyse in der Praxis und Theorie
(Baden-Württemberg)

  • Gewinne einen Teilnehmerplatz im Seminar von Reiten 360 Grad am 25.3.2018 in Baden-Württemberg im Wert von 80 EUR
    Themen: Biomechanik und Funktionelle Bewegungsanalyse beim Reiten – Blickschulung – „Läuft das Pferd reel über den Rücken?“ Ursachen für schlechte Bemuskelung, schwacher Rücken, Rittigkeitsprobleme und Lahmheiten. Rückenschule: Aufbau der Tragemuskulatur, Dehnungshaltung

    Was ein Reiter und Pferde Trainer wissen sollte! Top Empfehlung als Fortbildung für Pferde Physiotherapeuten!

Dozentin: Frau Dr. med. vet. Daniela Danckert, Tierärztin, geprüfte Pferdephysiotherapeutin nach Stefan Stammer (Stammer Kinetics), geprüfte Veterinärchiropraktikerin IAVC* und IVCA**, www.vet-chiro-physio.de

Am Sonntag, dem 25. März 2018 in 72186 Empfingen (70 km südlich von Stuttgart in Baden Württemberg / Süddeutschland)

  • Theorie 9.00 – 10.30 Uhr: Hintergründe Trageerschöpfung, Pferdetypen (Exterieur, Muskel-, und Bindegewebstyp) und die Bedeutung für ihr Training, Aufbau der Rumpfträger und effektive Dehnungshaltung, Voraussetzungen hierfür, Zusammenhänge Hufstellung / Sattelpassform
  • Praxis bis 18.00 Uhr: Pferdebeurteilung Typ und Trainingszustand ( incl. Sattel und Hufstellung), Bewegungsanalyse / Koordinationsfähigkeit des Pferdes beim Reiten, individuelles Einzeltraining, Blickschulung
  • Ziel: Erkennen können, ob ein Pferd reel über den Rücken läuft (Anhand von Muskulatur und Bewegungsablauf), Anleitung für ein gesunderhaltendes, stärkendes Training erhalten, Pferdetypen und aktuellen Trainingszustand beurteilen und zukünftig verbessern können, Kenntnisse über den Einfluss von Sattelpassform und Hufstellung

Tipp: Vertiefender Praxistrainingstag zum Thema am Montag, 26. März 2018

Wert der Freikarte: Ganzer Tag ohne Pferd € 80,-

Dieser Seminartag ist Bestandteil der Ausbildung oder Weiterbildung von Reitlehrern oder Reitern, die Wissen wollen. Block 1 in 2018 vom 24. März bis 30. März 2018 mit den Themen Reitpferdemuskulatur, Biomechanik mit Trainingstag, Sattelkunde, der Sitz im Gleichgewicht, sowie Methoden der Bodenarbeit mit Lernverhalten. Jetzt am besten anmelden!

Teilnehmerfeedback zum Bewegungsanalyseseminar:

Hallo Frau Wiesebach und Hallo Frau Eckerlin,
nach dem tollen ersten Seminartag mit Frau Danckert hab ich Lust auf mehr 😉
Anbei meine nächste Anmeldung.
Herzliche Grüße an Sie und vielen Dank für die tolle Veranstaltung
Doerte

Guten Morgen Katja und Regina,
Vielen Dank für die Videos, ist sehr lehrreich sich selbst mal in der Bewegung zu sehen.
Ich fand es gestern ausgesprochen interessant und habe viel mitgenommen.
Bin nächstes Jahr bestimmt wieder dabei.
Euch noch eine angeregte und erfolgreiche Woche.
Liebe Grüße Valerie

Vielen Dank euch Beiden für diese tolle und bahnbrechende Fortbildung! Ich bin schwer beeindruckt, noch immer. Ich möchte mich hiermit gerne verbindlich für den 12.08. und 13.08., gerne mit 2 Pferden anmelden. Außerdem für den 28.10 und 29.10. Seid herzlich gegrüßt! Sigrid W.

Die Themen ‚Biomechanik & Funktionelle Bewegungsanalyse‘ haben sehr gut zu meiner Arbeit gepasst. Ich hatte einen sehr lehrreichen & spannenden Tag. Herzlichen Dank nochmal für diese tolle Möglichkeit! Pferdephysiotherapie Sarah Köninger

Alle aktuell geplanten Seminare von Reiten 360 Grad:

BildVeranstaltung
Herbstblock von Reiten 360 Grad "Pferde biomechanisch korrekt trainieren" mit verschiedenen Schwerpunkten
  • Sa. 27.10.18 - Di. 30.10.18, 9:00-17:00 Uhr
  • Regina Eckerlin und Katja Wiesebach
Kreatives, lösendes und gymnastizierendes Stangen- und Cavalettitraining - Praxisseminar von Reiten 360 Grad
  • Di. 30.10.18 , 9:00-17:00 Uhr
  • Regina Eckerlin und Katja Wiesebach

  1. Melde dich unten am Newsletter an (einmal notwendig – sofern du nicht schon Leser des wöchentlichen Newsletters bist!)
  2. kommentiere hier auf der Seite unten warum du gerne diesen Preis gewinnen möchtest.

Teilnahmeschluss ist Samstag, der 23.12.17, 23 Uhr.
Der Gewinner wird am 4. Advent 🕯🕯🕯🕯 – Heiligabend!🎄 per email informiert.

Teilnahmebedingungen

Diese Seite darf gerne auf Facebook und Co. geteilt werden!

 

1. Newsletter Anmeldung

Wir schicken dir i.d.R. 1x wöchentlich eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen in der von dir gewählten Region und Infos zu neuen Veranstaltungsberichten, Freikarten und neuen Einträgen auf PferdeTermine.de. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter für Pferdefreunde



Erinnerung zum Adventskalender

Region


2. Kommentiere unten:

  • Warum dieses Geschenk genau das richtige für dich ist
  • Vergiss nicht, dich einmal für den wöchentlichen Newsletter oben zu registrieren!

🍀 Viel Glück!

Zurück zum Adventskalender


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 Gedanken zu “Adventskalender 2017 – Gewinne einen Zuschauer-Freikarte für den Kurs „Biomechanik & funktionelle Bewegungsanalyse in der Praxis und Theorie“

  • Andrea Möhring

    Ich finde es sehr spannend, was man mit Bewegung alles erreichen kann und würde mich in dem Bereich sehr gerne noch verbessern können…

  • Natalie Schneider

    Da ich sehr viele Kurse schon besucht habe und dieser mir noch fehlt um mein Wissen zu erweitern in liebe zu meinem Pferd, würde ich mich rießig freuen über diesen tollen Gewinn

  • Claudia F.

    Der Kurs steht sowieso schon in meinem Terminkalender, möchte dort umbedingt hin. Wenn ich die Freikarte gewinnen würde, wäre das natürlich toll

  • Christine Acker

    Mich interessiert dieses Thema brennend und ich habe auch schon einige Bücher dazu gelesen. Das in der Praxis zu sehen wäre einfach toll ♥

  • Jessica Nienhaus

    Das wäre ein super Gewinn. Ich bin ganzheitliche Reitpädagogin und führe auch selbst Kurse durch. Die Biomechanik des Reiters ist mir deswegen bestens vertraut. Dennoch würde ich auch in Zukunft gerne weiter lernen und auch noch mehr in der Biomechanik des Pferdes eintauchen. Es wäre eine super Bereicherung für mich und ein absolutes tolles Weihnachtsgeschenk. VG